Leitung Kampagnen

Wir kämpfen für eine Welt ohne Hunger und Not. Für alle Menschen. Unser Ziel: Leben retten und Menschen in Not wieder Hoffnung schenken. Möchten Sie dabei mitwirken? Dann sind Sie bei dieser verantwortungsvollen Position richtig!

Aktion gegen den Hunger wurde 2014 als deutsche Sektion des internationalen Netzwerks Action Against Hunger gegründet. Seitdem setzen wir uns täglich mit Energie und Überzeugung dafür ein, zu einem Wandel in Denken und Handeln beizutragen und mit unserer globalen Projektarbeit nachhaltige Veränderung zu bewirken. Weltweit unterstützen wir über 26 Millionen Menschen in 50 Ländern. Wir kämpfen gegen Mangelernährung, schaffen Zugang zu sauberem Wasser sowie gesundheitlicher Versorgung und unterstützen Menschen dabei, sich nachhaltige Lebensgrundlagen aufzubauen. Wir sind davon überzeugt, dass diese Arbeit nicht ohne ein motiviertes und engagiertes Team möglich wäre. Im Zuge des organisatorischen Wachstums, möchten wir das Presse- und Kampagnenteam um eine Teamführung Kampagnen erweitern.

Leitung Kampagnen 

Die Leitung Kampagnen ist eine neu geschaffene Stelle. Als weltweit tätiges Netzwerk in der Bekämpfung von Hunger und Armut möchten wir das politische und gesellschaftliche Momentum zukünftig verstärkt nutzen, um unsere globalen Ziele zu erreichen.

Als Leitung Kampagnen tragen Sie maßgeblich dazu bei, die Ursachen von Mangelernährung und Hunger kritisch zu adressieren und einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln. Dabei verfolgen Sie das Ziel, Aktion gegen den Hunger als relevante Kampagnenorganisation in Deutschland fest zu etablieren und zu verankern. Ihre Aufgaben reichen von der Recherche, Analyse und Auswahl potenzieller Kampagnenthemen bis zur Strategieentwicklung und Umsetzung der politischen Kampagnen gemeinsam mit ihren zukünftigen Mitarbeiter*innen. 

Ihre Aufgaben

  • Strategische Weiterentwicklung des Kampagnenbereichs von Aktion gegen den Hunger
  • Recherche, Planung und Analyse von relevanten Themen und gesellschaftlichen Entwicklungen
  • Machbarkeits- und Risikoanalysen von potenziellen Kampagnenthemen
  • Konzeption, Strategieentwicklung und erfolgreiche Umsetzung von Kampagnen
  • Verantwortung für die Zielgruppenerfassung sowie Wirkungsmessung im Verlauf der Kampagnen, Maßnahmen zur Kurskorrektur, etc. 
  • Interne Kommunikation und Koordination der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit innerhalb der deutschen Organisation sowie des internationalen Netzwerks

Ihr Profil

  • Teamplayer*in mit Freude daran, als Teil einer wachsenden Organisation gesellschaftlichen Wandel herbeizuführen
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Fähigkeit, aktuelle Debatten und Narrative zu verfolgen und auf ihr Kampagnenpotenzial hin zu analysieren
  • Ausgeprägte Netzwerkfähigkeit innerhalb und außerhalb der eigenen Organisation
  • Analytische Denkweise 
  • Sie sind auf dem aktuellsten Stand digitaler Entwicklungen zur Optimierung von Kampagnen
  • Proaktive und lösungsorientierte Herangehensweise und Freude an Gestaltungsspielräumen 
  • Fähigkeit, in einem schnelllebigen Umfeld zu arbeiten
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Aktion gegen den Hunger

Unser Angebot

  • Als Leitung Kampagnen können Sie maßgeblich an der weiteren erfolgreichen Entwicklung der deutschen Sektion einer international tätigen humanitären und entwicklungspolitischen Organisation mitwirken.
  • Wir sind ein hoch motiviertes und sympathisches Team mit kurzen Entscheidungswegen und einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum.
  • Wir leben eine Organisationskultur, in der eine wertschätzende Zusammenarbeit auf Augenhöhe fest verankert ist und die Stärken und Potenziale von Mitarbeitenden gefördert werden. Ein guter Teamzusammenhalt und Humor/Freude bei der Arbeit ist uns dabei wichtig.
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office Tage sind für uns selberverständlich, unser Ziel ist es mindestens vier Tage im Monat in unserem Büro in Berlin zu arbeiten (Ausnahmen sind möglich, wenn sich der Wohnsitz nicht in Berlin befindet).
  • Unser Büro befindet sich in bester Lage in Berlin Mitte. Die Sonnenterasse lädt zum gemeinsamen Arbeiten und Entspannen ein.
  • 30 Urlaubstage pro Jahr bei einer 5-Tage-Woche; Gleitzeit ist möglich.
  • Jährlich können bis zu sechs Wochen aus dem europäischen Ausland gearbeitet werden (Workation). Nach drei Jahren Zugehörigkeit besteht für unsere Mitarbeiter*innen die Möglichkeit ein dreimonatiges Sabbatical zu nehmen.
  • Unsere Mitarbeiter*innen erhalten ein Job-Ticket für den ÖPNV in Berlin oder eine Zuzahlung für ausgewählte Gesundheitsleistungen (Urban Sports Club) oder Sodexo-Essensgutscheine.

Bewerben Sie sich!

Wenn Sie Lust darauf haben, uns tatkräftig zu unterstützen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins ausschließlich über diese Seite von Mission Talent

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Mission Talent.
 

13. SEPTEMBER 2022
NEWSLETTER ABONNIEREN

Abonnieren Sie jetzt unseren E-Mail-Newsletter und erhalten regelmäßig und kostenlos Informationen aus erster Hand!