Lauf gegen den Hunger 2016

Auf die Plätze, fertig, los! 19.000 Schülerinnen und Schüler gingen 2016 in Deutschland an den Start für eine Welt ohne Hunger. An bundesweit über 60 Schulen lernten Kinder und Jugendliche Wissenswertes über den Hunger in der Welt, mobilisierten Tausende Spendenpatinnen und -paten und rannten unzählige Runden, um sich gegen Hunger und Mangelernährung einzusetzen. Wie zum Beispiel an der Anne-Frank-Oberschule in Straußberg. Dort liefen rund 350 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit der Olympiateilnehmerin Mayada Al-Sayad im Stadion der Schule.

Der Lauf gegen den Hunger findet seit vielen Jahren unter anderem in Frankreich, Spanien, Großbritannien, den USA und anderen Ländern statt. Insgesamt nahmen 2016 über 1.700 Schulen mit mehr als 400.000 Schülerinnen und Schülern teil. Bisher konnten so über 4 Millionen Euro Spenden für unsere Arbeit in Haiti, dem Tschad, Nepal, Äthiopien und unsere weltweiten Projekte gesammelt werden. 

Hier geht es zum Lauf gegen den Hunger 2015

Fotos: Ben Mergelsberg, Theo Solnik

20. JULI 2017
NEWSLETTER ABONNIEREN

Abonnieren Sie jetzt unseren E-Mail-Newsletter und erhalten regelmäßig und kostenlos Informationen aus erster Hand!

JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN

Abonnieren Sie jetzt unseren E-Mail-Newsletter und erhalten regelmäßig Informationen aus erster Hand!