Studentische*r Mitarbeiter*in Online-Kommunikation

„Aktion gegen den Hunger ist in krisengeschüttelten Ländern im Einsatz, 
in die sich andere nicht wagen.“

– Nelson Mandela

Aktion gegen den Hunger wurde 2014 als deutsche Sektion des internationalen Netzwerks Action contre la Faim gegründet. Seitdem setzen wir uns täglich mit Energie und Überzeugung dafür ein, zu einem Wandel in Denken und Handeln beizutragen und mit unserer globalen Projektarbeit nachhaltige Veränderung zu bewirken. Weltweit unterstützen wir etwa 21 Millionen Menschen in 50 Ländern und Regionen. Wir kämpfen gegen Mangelernährung, schaffen Zugang zu sauberem Wasser und gesundheitlicher Versorgung und unterstützen Menschen dabei, nachhaltige Lebensgrundlagen aufzubauen.


Mit einem starken Fundraising überzeugen wir Menschen davon, unsere Arbeit zu unterstützen. Der Aufbau einer nachhaltigen Dauerspenderbasis hat für uns in den kommenden Jahren eine hohe strategische Priorität. Deshalb suchen wir für unsere deutsche Sektion mit Sitz in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivierte Person für 15-20 Stunden/Woche, die unsere Online-Abteilung tatkräftig unterstützt.

Studentische*r Mitarbeiter*in Online-Kommunikation

Zu Deinen Aufgaben gehören:

  • Inhalte erschaffen: Als Teil des Online-Teams unterstützt Du bei der Entwicklung von Inhalten, recherchierst Bild- und Videomaterial und briefst Grafiker (oder versuchst dich selbst an der Video- und Bildbearbeitung). 
  • Community Management: Du unterstützt bei der Konzeption und Umsetzung von Social-Media-Maßnahmen und interagierst beim Community Management mit unseren lieben Nutzern.
  • Webseite & Drupal: Du pflegst Inhalte über unser CMS auf unserer Webseite ein, hilfst bei der Gestaltung von Landingpages und optimierst nach allen Regeln der (SEO-)Kunst. 
  • E-Mail-Marketing: Du unterstützt bei der Planung und Umsetzung von unseren E-Mail-Marketing-Aktivitäten.
  • Reporting: Du wertest laufende Kampagnen und Aktionen aus und erstellst KPI-Reports und Analysen zur Erfolgskontrolle.

Was Du mitbringst:

  • Du bist an einer Hochschule eingeschrieben, idealerweise in den Fachbereichen Kommunikation oder Marketing
  • Dir fällt analytisches Denken leicht und besitzt eine Affinität für Zahlen. Das Analysieren und Erstellen von Excel-Tabellen macht Dir Spaß. 
  • Du hast Freude daran, Dich mit Online-Tools auseinanderzusetzen.
  • Du hast Erfahrung im Umgang mit Social Media (Facebook, Twitter, Instagram, YouTube).
  • Du besitzt gute Englischkenntnisse.
  • Du begeisterst Dich für unsere Vision und identifizierst Dich mit den Werten von Aktion gegen den Hunger.

Was wir Dir bieten:

  • Eine sinnstiftende und vielseitige Aufgabe im gemeinnützigen Sektor
  • Die Möglichkeit zur Weiterentwicklung der Online-Kommunikation einer wachsenden humanitären und entwicklungspolitischen Organisation beizutragen
  • Einblicke in viele unterschiedliche Facetten und Bereiche der Kommunikationsarbeit
  • Ein internationales Arbeitsumfeld und die Mitarbeit in einem hoch motivierten und sympathischen Team mit flachen Hierarchien
  • Eine Organisationskultur, in der eine wertschätzende Zusammenarbeit auf Augenhöhe fest verankert ist und die Stärken und Potenziale der Mitarbeiter*innen gefördert werden
  • Eine angemessene Vergütung

Wenn Du Deine Erfahrung und Kompetenzen für eine gerechtere Welt ohne Hunger einsetzen möchtest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Bitte sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Verfügbarkeit) als eine PDF-Datei bis zum 11. März 2020 an bewerbung@aktiongegendenhunger.de. Wir würden uns über Deine zeitnahe Bewerbung freuen, da wir uns vorbehalten, Gespräche schon vor Ablauf der Frist zu führen. Bei Fragen zur Stelle wende Dich bitte an Nina Geisler (online@aktiongegendenhunger.de).
Weitere Informationen über Aktion gegen den Hunger findest Du auf unserer Webseite: www.aktiongegendenhunger.de.

Im Einklang mit unseren Werten und Prinzipien werden eingehende Bewerbungen nur auf ihre fachliche Qualifikation hin ausgewertet und unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung oder Alter berücksichtigt.
 

11. FEBRUAR 2020
NEWSLETTER ABONNIEREN

Abonnieren Sie jetzt unseren E-Mail-Newsletter und erhalten regelmäßig und kostenlos Informationen aus erster Hand!

JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN

Abonnieren Sie jetzt unseren E-Mail-Newsletter und erhalten regelmäßig Informationen aus erster Hand!