Rohingya in Bangladesch: Aktion gegen den Hunger baut Brücken

Video: Rohingya - Eindrücke aus einem der größten Flüchtlingslager der Welt

Zyklonsaison droht für Rohingya zur nächsten Katastrophe zu werden

In Cox’s Bazar in Bangladesch befindet sich das wahrscheinlich größte Flüchtlingslager der Welt. Es wird geschätzt, dass hier eine Million Menschen oder mehr leben. In Myanmar hatten die Rohingya Häuser und Geschäfte, viele besaßen Land. Nachdem sie vor der Gewalt in ihrer Heimat flüchten mussten, leben sie nun in ärmlichen Verhältnissen: Ihre einfachen Hütten aus Planen und Bambus stehen dicht an dicht. Es ist kalt, zugig und sie bieten keinen Schutz vor Eindringlingen. Die nächste große Gefahr droht ab April: Dann beginnt die Zyklonsaison.

Ihre monatliche Spende rettet Leben!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unserer Hilfe weltweit.

Ihre monatliche Spende rettet Leben!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unserer Hilfe weltweit.