Studentische Hilfskraft Kommunikation (Online & Offline)

Für unser Büro in Berlin suchen wir ab Februar 2018 für 15 - 20 Stunden pro Woche eine:

Studentische Hilfskraft Kommunikation (Online & Offline)

 

Zu den Aufgaben gehören:

  • Aufbau und Pflege von Verteilern für Journalistenkontakte
  • Einpflegen von Kontaktdaten in Excel-Tabellen
  • Führen von Statistiken auf der Basis von Excel
  • Unterstützung bei der Betreuung der Social-Media-Kanäle
  • Übersetzungen von Texten aus dem Netzwerk für Presse und Online 
  • CMS-Kenntnisse (insbesondere Drupal)
  • Einpflegen von Fotos in die interne Datenbank
  • Recherche von Fotomaterial für Publikationen und Online
  • Textentwürfe für Social Media und Publikationen
  • Bearbeitung von Videomaterial (deutsche Untertitelung)
  • Kenntnisse in der Nutzung von Photoshop

Was wir erwarten:

  • Einschlägiges geisteswissenschaftliches Hochschulstudium, gern mit Schwerpunkt Kommunikation, Journalismus oder Marketing
  • Interesse für Entwicklungspolitik, humanitäre Hilfe und internationale Beziehungen
  • Erfahrung im Texten und ein gutes Gespür für die deutsche Sprache
  • Analytisches Denken und Erfahrung mit Recherchearbeit
  • Erfahrung im Umgang mit Foto- und Video-Material
  • Erfahrung mit Social Media (Facebook, Twitter, Instagram, YouTube)
  • Gute Englischkenntnisse sowie Französisch- und/ oder Spanischkenntnisse 
  • Sehr gute Kenntnisse in Datenverarbeitung insbesondere in Excel
  • Sinn für Humor

Was wir bieten:

  • Die einzigartige Möglichkeit, beim weiteren Aufbau des deutschen Büros der internationalen humanitären Organisation Action contra la Faim/ Action Against Hunger mitzuwirken
  • Einblicke in viele unterschiedliche Facetten und Bereiche der Kommunikationsarbeit und des Onlinemarketings
  • Die Mitarbeit in einem hoch motivierten, dynamischen und jungen Team 
  • Eine angemessene Vergütung

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben und Du die oben genannten Voraussetzungen erfüllst, sende bitte vollständige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Verfügbarkeit) als eine PDF-Datei mit max. 5 MB Größe bis zum 14. Januar 2018 an bewerbung@aktiongegendenhunger.de.

Bei Fragen stehen Sylvie Ahrens-Urbanek (030-279 099 714, presse@aktiongegendenhunger.de) und Nina Geisler (030-279 099 727, ngeisler@aktiongegendenhunger.de)  gerne zur Verfügung.

26. APRIL 2019
NEWSLETTER ABONNIEREN

Abonnieren Sie jetzt unseren E-Mail-Newsletter und erhalten regelmäßig und kostenlos Informationen aus erster Hand!

JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN

Abonnieren Sie jetzt unseren E-Mail-Newsletter und erhalten regelmäßig Informationen aus erster Hand!