Head of Finance & Administration (m/w/d)

Aktion gegen den Hunger wurde vor vier Jahren als deutsche Sektion von Action contre la Faim gegründet. Seitdem setzen sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland tagtäglich mit viel Energie und Überzeugung dafür ein, Menschen in Not zu unterstützen und die Ursachen und Auswirkungen von Hunger zu bekämpfen; zu einem Wandel in Denken und Handeln beizutragen und gemeinsam mit Menschen in Deutschland und in unseren weltweiten Projektländern nachhaltige Veränderung zu bewirken.

Zudem haben wir eine strategische Zusammenarbeit mit institutionellen und zivilgesellschaftlichen Akteuren aufbauen und mit unserer fokussierten Öffentlichkeitsarbeit viele engagierte Unterstützerinnen und Unterstützer für unsere wichtige Kampagnenarbeit gewinnen können.

Auch in den nächsten Jahren erwarten wir ein stetes Wachstum. Daher suchen wir für den weiteren Ausbau unserer deutschen Sektion mit Sitz in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Head of Finance & Administration (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Steuerung und Umsetzung unserer Budgetplanung und den Ausbau unseres Berichtswesens.
  • Als Head of Finance & Administration bauen Sie unseren Finanzbereich aus und entwickeln Leitlinien sowie bereichsübergreifende Prozesse weiter.
  • Für unser wachsendes Portfolio an Projekten mit öffentlichen Gebern stellen Sie in Abstimmung mit der Programmabteilung ein solides Projektcontrolling sicher.
    Zu unseren wichtigsten Gebern gehören das Auswärtige Amt, das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit.
  • Sie überblicken die Einführung einer neuen Spenderdatenbank, die Planung der Migration der Spenderdaten und die Integration von relevanten Schnittstellen.
  • In enger Zusammenarbeit mit dem Leitungsteam und der Geschäftsführung entwickeln Sie eine nachhaltige Wachstumsstrategie für Aktion gegen den Hunger.
  • Sie sind für die Betreuung und Koordinierung aller arbeits- und steuerrechtlichen Fragestellungen mit unserer Anwaltskanzlei verantwortlich.
  • Sie steuern die Zusammenarbeit mit unserer externen Steuerberatung (u.a. bei der Erstellung von Jahresabschlüssen).
  • Sie vertreten Aktion gegen den Hunger in Ihren Aufgabenbereichen innerhalb unseres internationalen Netzwerks.
  • Als Abteilungsleitung sind Sie für ein Team mit aktuell drei Mitarbeiterinnen verantwortlich.

Ihr Profil:

  • Sie können eine mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Fachbereich Finanzen und Administration vorweisen und sind mit den Anforderungen und Besonderheiten des gemeinnützigen Sektors vertraut.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und arbeiten gerne in einem dynamischen Arbeitsumfeld.
  • Sie zeichnen sich durch strategisches und analytisches Denken, eine pragmatische Herangehensweise und ein starkes operatives Verständnis aus.
  • Sie verfügen über ausgeprägte Führungs- und Managementkompetenzen, identifizieren und fördern Stärken und Potenziale innerhalb Ihres Teams und fördern eine Kultur des gegenseitigen Feedbacks.
  • Sie haben Erfahrung und einen sicheren Umgang mit unterstützenden IT-Systemen und Datenbanken.
  • Wünschenswerterweise bringen Sie fundierte Kenntnisse über das Vereins-, Gemeinnützigkeits- und Zuwendungsrecht mit.
  • Um eine effektive Zusammenarbeit mit unserem internationalen Netzwerk sicherstellen zu können, verfügen Sie über gute Englischkenntnisse.
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Zielen von Aktion gegen den Hunger.

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine sinnstiftende und vielseitige Aufgabe im gemeinnützigen Sektor.
  • Ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung bei dem weiteren Aufbau der Abteilung Finanzen & Administration.
  • Die Möglichkeit, als Mitglied des Leitungsteams die strategische Weiterentwicklung der deutschen Sektion einer weltweit anerkannten humanitären Organisation mitzugestalten.
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten inkl. Home Office.
  • Die Mitarbeit in einem hoch motivierten und sympathischen Team.
  • Eine Vollzeitstelle mit 30 Urlaubstagen pro Jahr
  • Eine angemessene Vergütung in Abhängigkeit Ihrer bisherigen Berufserfahrung.

Wenn Sie Ihre Erfahrung und Kompetenzen für eine gerechtere Welt ohne Hunger einsetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse sowie Angaben zur Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellungen) zusammengefasst in einer PDF-Datei an bewerbung@aktiongegendenhunger.de. Wir behalten uns vor, erste Gespräche bereits vor Ablauf der Bewerbungsfrist zu führen. Bei inhaltlichen Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an Sarah Echter unter Tel. 030 27909970.

Im Einklang mit unseren Werten und Prinzipien werden eingehende Bewerbungen nur auf ihre fachliche Qualifikation hin ausgewertet und unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung oder Alter berücksichtigt.